Schüler II - Rauental I   0:6

Altersbedingt sind auch unsere jüngsten Spieler von der Kreisklasse B U13 in die Kreisklasse A U15 aufgestiegen. Mit diesem ungeplanten Aufstieg befinden sich ebenfalls ältere und stärkere Gegner in der neuen Klasse. Zu spüren bekamen wir dies beim ersten Heimspiel gegen die erste Mannschaft aus Rauental. Justus Reiß, Leon Schermann, Leonardo Merten und Nico Kraft wehrten sich mit allen mitteln, mussten am Ende jedoch eine deutliche Niederlage hinnehmen. Nah am Punktgewinn war Leon Schermann, der sein zweites Einzel im Entscheidungssatz knapp mit 9:11 verlor. Das nächste Spiel findet am 29.09. zu Hause gegen Bad Rotenfels statt.

Nachdem die Jugend bereits ihre ersten Spiele hinter sich hat, beginnt am Wochenende auch für alle vier Herrenteams die Runde.

 

Was es schon lange nicht mehr gab: Es spielen in der Verbandsrunde zwei Auer Mannschaften in derselben Klasse und damit gleich zu Beginn gegeneinander: Herren IV gegen Herren III oder Junge Wilde gegen Routine. Beide Teams sind heiß auf die Partie. Mal sehen, ob die Jugend den früheren Trainern ein Bein stellen kann. Los geht es am Samstag um 17:00 Uhr.

 

Auch die zweite Mannschaft hat ihr erstes Spiel zur selben Zeit gegen Bezirksklasse-Absteiger TTC Muggensturm. Die Gäste gelten als Aufstiegsaspirant, was nicht bedeuten soll, dass unsere Reserve chancenlos ist. Sie konnte schon letztes Jahr das ein oder andere Topteam in der A-Klasse ärgern. Hier wird sicher guter Tischtennissport geboten.

 

Die Herren I beschließen den ersten Spieltag zu einer etwas ungewohnten Zeit und haben gleich eine englische Woche vor der Brust. Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr empfängt das Sextett den stark eingeschätzten Aufsteiger aus Bühl. Hier werden die Hausherren alles geben müssen um die Punkte in Au zu behalten. Vier Tage später gastiert man beim zweiten Aufsteiger in Iffezheim, ehe am kommenden Wochenende das Heimspiel gegen den TTC Rauental II folgt. Alle drei Duelle haben es in sich.

 

Schauen Sie vorbei und unterstützen unsere Mannschaften.

 

 

Hier noch einmal die ersten Spiele im Überblick:

 

Samstag, 22.09.2018, 17:00 Uhr       Herren IV – Herren III

                                                      Herren II – TTC Muggensturm

Sonntag, 23.09.2018, 15:00 Uhr        Herren I – TV Bühl I

Nachdem die Jugend bereits ihre ersten Spiele hinter sich hat, beginnt am Wochenende auch für alle vier Herrenteams die Runde.

 

Was es schon lange nicht mehr gab: Es spielen in der Verbandsrunde zwei Auer Mannschaften in derselben Klasse und damit gleich gegeneinander: Herren IV gegen Herren III oder Junge Wilde gegen Routine. Beide Teams sind heiß auf die Partie. Mal sehen, ob die Jugend den früheren Trainern ein Bein stellen kann. Los geht es am Samstag um 17:00 Uhr.

 

Auch die zweite Mannschaft hat ihr erstes Spiel zur selben Zeit gegen Bezirksklasse-Absteiger TTC Muggensturm. Die Gäste gelten als Aufstiegsaspirant, was nicht bedeuten soll, dass unsere Reserve chancenlos ist. Sie konnte schon letztes Jahr das ein oder andere Topteam in der A-Klasse ärgern. Hier wird sicher guter Tischtennissport geboten.

 

Die Herren I beschließen den ersten Spieltag zu einer etwas ungewohnten Zeit und haben gleich eine englische Woche vor der Brust Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr empfängt das Sextett den stark eingeschätzten Aufsteiger aus Bühl. Hier werden die Hausherren alles geben müssen um die Punkte in Au zu behalten. Vier Tage später gastiert man beim zweiten Aufsteiger in Iffezheim, ehe am kommenden Wochenende das Heimspiel gegen den TTC Rauental II folgt.

 

Schauen Sie vorbei und unterstützen unsere Mannschaften.

 

 

Hier noch einmal die ersten Spiele im Überblick:

 

Samstag, 22.09.2018, 17:00 Uhr       Herren IV – Herren III

                                                           Herren II – TTC Muggensturm

Sonntag, 23.09.2018, 15:00 Uhr        Herren I – TV Bühl I